Foto: pflegeausbildung.net

Giffey wirbt um die Jugend

Unter dem Motto „Mach Karriere als Mensch“ bewirbt das Bundesfamilienministerium den Beginn der neuen Pflegeausbildung ab 2020.

Unter dem Motto „Mach Karriere als Mensch“ bewirbt das Bundesfamilienministerium den Beginn der neuen Pflegeausbildung ab 2020.
Foto: sawitreelya on / stock.adobe.com

Ältere Mitarbeiter – Kulturwandel jetzt

Immer mehr Pflegende sind über 50. Die Pflegekammer appelliert in einem Positionspapier an Träger und Politik, sie länger im Beruf zu halten.

Immer mehr Pflegende sind über 50. Die Pflegekammer appelliert in einem Positionspapier an Träger und Politik, sie länger im Beruf zu halten.
Foto: monkik / Noun Project

Fachkräfteinitiative Pflege 2.0

Das ist nahezu einmalig: In einem Bundesland ziehen alle Akteure an einem Strang, um ausreichend Fachpersonen für die Pflege zu sichern.

Das ist nahezu einmalig: In einem Bundesland ziehen alle Akteure an einem Strang, um ausreichend Fachpersonen für die Pflege zu sichern.
Foto: © Helena Melikov

Dürfen Pflegende Medikamente injizieren?

Unter bestimmten Voraussetzungen können Ärzte Aufgaben an die Pflege delegieren – etwa die intravenöse Verabreichung von Medikamenten.

Unter bestimmten Voraussetzungen können Ärzte Aufgaben an die Pflege delegieren – etwa die intravenöse Verabreichung von Medikamenten.

Berufsbild Pflege: Das Potenzial ist unerschöpflich!

Akademisierung der Pflege? Das ist nur ein Teil des facettenreichen Pflegeberufes, der unterschiedlichste Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet.

Akademisierung der Pflege? Das ist nur ein Teil des facettenreichen Pflegeberufes, der unterschiedlichste Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet.
Foto: Dana Lungmuss

Arbeitsmarkt Pflege

Wie verändert sich die Arbeitssituation in der Pflege? Wer sind die Gewinner, wer die Verlierer dieses tiefgreifenden Wandels?

Wie verändert sich die Arbeitssituation in der Pflege? Wer sind die Gewinner, wer die Verlierer dieses tiefgreifenden Wandels?

Zufriedene Mitarbeiter in der Pflege

Es gibt sie: Pflegekräfte, die sich über ihren Arbeitsplatz und ihre Karrierechancen freuen. Wir stellen vier von ihnen vor.

Es gibt sie: Pflegekräfte, die sich über ihren Arbeitsplatz und ihre Karrierechancen freuen. Wir stellen vier von ihnen vor.
Foto: Patricia Haas

Streiten für die Pflege

Weshalb der #Pflexit keine Lösung ist und wie Pflegefachpersonen sich einbringen können, zeigt Markus Lauter in seinen Appell an die Berufskollgen auf.

Weshalb der #Pflexit keine Lösung ist und wie Pflegefachpersonen sich einbringen können, zeigt Markus Lauter in seinen Appell an die Berufskollgen auf.
Foto: AKIRA | fotografie

"Ein Tropfen auf den heißen Stein"

Hans-Josef Börsch, Vorstandsmitglied der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz kommentiert die aktuelle Gehaltssituation in der Pflege.

Hans-Josef Börsch, Vorstandsmitglied der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz kommentiert die aktuelle Gehaltssituation in der Pflege.

Fachkräftemangel: Begehrte Pflegekompetenz

Wie der Fachkräftemangel den Arbeitsmarkt der Pflegebranche beflügelt und Bewerbern neue Möglichkeiten eröffnet.

Wie der Fachkräftemangel den Arbeitsmarkt der Pflegebranche beflügelt und Bewerbern neue Möglichkeiten eröffnet.
Subscribe to Arbeitsmarkt